Esther Salathé, Liestal und Nuglar

Esther Salathé

 

Jahrgang 1964

Familienfrau mit drei erwachsenen Kindern

Erwachsenenbildnerin, Familien-Seelsorge

Clownin

 

Weiterbildungen

Clownschule Yve Stöcklin

Clownerie in Kirchen und Gemeinden bei Gisela Matthiae (Theologin, Clownin)

NIA Tanz und Bewegung

 

Leidenschaften

Clownen,

singen, tanzen, filzen,

alles Bunte, Schräge und Lebendige

 

Lebensmotto

Der Wegweiser ist die Freude!

Das Leben kommt von vorne!

 

zurück zum «Clowntheater»